Switzercloud erweitert das Angebot mit einer Schnittstelle zum The Things Network.

Das Schweizer Unternehmen Brunata AG gibt die Schnittstelle zwischen der Switzercloud IoT-Plattform und dem IoT-Kommunikationsnetzwerk von The Things Network bekannt, das allgemein als LoRaWAN® TTN bekannt ist. Die Schnittstelle ist ab sofort für alle User verfügbar.

Weltweit alle TTN-User können jetzt einfache, aber leistungsstarke Grafiken, Berichte und Benachrichtigungen für ihre Daten verwenden. Sie sind mit nur wenigen Klicks auf jedem Gerät von überall und jederzeit verfügbar. Im Gegenzug erhalten alle Switzercloud-User Zugriff auf ein globales IoT-Netzwerk zur Realisierung von IoT-Anwendungen ohne dabei in zusätzliche Netzwerkinfrastruktur investieren zu müssen.

April 2020


THREE for FREE

Holen Sie Ihre TTN-Geräte noch heue in die Switzercloud.

Die IoT-Daten des Things Network werden zum Leben erweckt.

Das schnell wachsende Community-Netz «The Things Network (TTN)» ist der weltweit führende LoRaWAN® -Konnektivitätsanbieter mit über 100.000 Entwicklern in 149 Ländern und Tausenden von Gateways. TTN zieht das Interesse von Einzelpersonen, Städten, Versorgungsunternehmen und anderen Unternehmen auf sich, die alle daran interessiert sind, die Vorteile von IoT zu nutzen. Damit die Switzercloud-User auf die Vorteile von TTN nicht verzichten müssen, entwickelte das Switzercloud-Team eine Schnittstelle zur TTN-Umgebung.

Fakten & Zahlen


  • 100'000 Entwickler
  • Tausende Gateways
  • 149 Länder

Ihre IoT Anwendung. Immer. Überall


Komplette End-to-End IoT-Lösungen mit dem Versprechen «Auspacken. Einstecken. Läuft!»
Oder Sie bauen Ihre eigenen Lösungen, die ideal auf Ihre Kunden zugeschnitten sind.

Mit wenigen Klicks

Die Schnittstelle bietet Flexibilität. Sie wählen bereits fertige Switzercloud IoT-Lösungen mit dem Vesprechen «Auspacken. Einstecken. Läuft!» oder nutzen die Plattform als Ihr IoT-Toolkit zur Erstellung eigener IoT-Anwendungen, die ideal auf Ihre Kunden abgestimmt sind.

Das Internet der Dinge braucht auch Infrastruktur.

Sie entscheiden welche

Die Schnittstelle bietet Flexibilität. Sie wählen bereits fertige Switzercloud IoT-Lösungen mit dem Vesprechen «Auspacken. Einstecken. Läuft!» oder nutzen die Plattform als Ihr IoT-Toolkit zur Erstellung eigener IoT-Anwendungen, die ideal auf Ihre Kunden abgestimmt sind.

Better Together


Logo TTN

Über The Things Network

The Things Network ist eine Community-basierte, globale Initiative zur Bereitstellung einer kostenlosen LPWAN-Abdeckung mithilfe von LoRaWAN®. Die Netz-Abdeckung erfolgt ausschließlich über Crowdsourcing ihrer User, welche mit eigenen Gateways zum Wachstum der TTN-Infrastruktur beitragen und so die Abdeckung erweitern. Vereinzelt leisten TTN-Mitgleider auch einen Beitrag bei der Softwareentwicklung und anderem.
Logo Brunata

Über Brunata AG

Brunata AG bietet IoT-Beratung und entwickelt innovative und skalierbare IoT-End-to-End-Lösungen für Städte, Service-Unternehmen und Energieversorger. Das Angebot basiert auf verschiedenen LPWAN-Technologien wie LoRaWAN®, Sigfox und Mobilfunk. Den Kunden und Partnern von Brunata AG steht ein Gesamtpaket von Sensoren und Geräten bis hin zu Kommunikationsnetzen und umfangreichen End-anwendungen zur Verfügung.

2020 © Brunata AG | Breitli 1 | CH-6072 Sachseln | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!